Luftmaschen
In this tutorial we want to show you how you Doppelte Zunahme with our crochet needles and wool yarn.You can buy our wool and knitting kits on our online wool shop. We've lots of supplies online for knitters!Start knitting with our videos!If you want to continue your knitting learning:- Abnahme: https://youtu.be/WX6j1lbmqic- Noppenmuster : https://youtu.be/lOxPcML6lxk- Zunahme: https://youtu.be/MskAmj-b0k8Subscribe our channel! http://bit.ly/1s8FKwoYou can follow us on:- FACEBOOK: https://www.facebook.com/WeAreKnitters- TWITTER: https://twitter.com/weareknitters_E- INSTAGRAM: http://instagram.com/weareknitters- PINTEREST: http://www.pinterest.com/weareknitters/- RAVELRY: http://www.ravelry.com/people/wearekn...
Schritt für Schritt
Die Luftmaschen sind die Grundlage im Crochet. Bei jedem Projekt musst Du die notwendige Anzahl an Luftmaschen häkeln, um für die Dein Stück die gewünschte Breite zu erreichen. Auf diesen Luftmaschen häkelst Du die Maschen. Luftmaschen werden auch für Lochmuster benutzt und sind unerlässlich um eine Reihe in Crochet zu beginnen.1. Um mit einem Streifen an Luftmaschen anzufangen, mach eine Schlaufe, in dem Du den Arbeitsfaden kreuzt und halte diesen mit dem Daumen und Zeigefinger Deiner linken Hand fest.
Führe die Häkelnadel in die Schlaufe und umfasse den Faden
der zum Knäuel führt mit der Nadel.
2. Ziehe die Nadel mit dem Arbeitsfaden durch die Schlaufe und ziehe an dem kurzen Faden
um die Schlaufe an die Nadel anzupassen. Schon hast Du den Anfangsknoten gemacht.
3. Umfasse den Faden mit der Nadel und ziehe ihn durch die Schlaufe auf Deiner Nadel.
Das ist Deine erste Luftmasche.
4. Wiederhole diesen letzten Schritt
bis Du die Anzahl an Luftmaschen hast
die in der Anleitung vorgegeben werden.