MOVEMBER, WE ARE KNITTERS mach mit! - Kostenlose Anleitung

Sprache*

Wähle aus...

* Pflichtfeld

Diesen Monat haben wir in WE ARE KNITTERS entschieden uns mit dem Movember-Movement zu solidarisieren. Männer lassen sich in den 30 Tagen des Movembers einen Schnurrbart wachsen. Mit dieser Geste, solidarisieren sich Männer mit anderen Männern, die von Krankheiten wie Prostata- oder Hodenkrebs betroffen sind.

Was ist Movember überhaupt? Das Wort Movember kommt aus der Vereinigung von November + Moustache (Schnurrbart). Die Idee entsand im Jahr 2003, als eine Grupe von Freunden aus Melbourne entschied sich einen Schnurrbart aus Solidarität mit einem krebskranken Freund wachen zu lassen.

Eine einfache Geste führte zu Meetings voll mit Schnurrbärten. Schließlich endete diese Geste in einer Unternehmung, deren Hauptziel es war, die Mittel für den Kampf gegen diese Krankheiten zu erhöhen. Heutzutage sind Schnurrbärte im gesamten Internet und und sozialen Netzwerken zu finden.

In WE ARE KNITTERS wollten wir auch bei dieser originellen Initiative mitmachen, aber auf unsere Knitter-Art! Wie? Wir haben uns für einen Häkelschnurrbart entschieden. Darüber hinaus werden wir die Anleitung hochladen, sodass jeder diesen Schnurrbart häkeln kann.

Wir ihr sehen könnt, ist es sehr einfach zu machen, auch wenn ihr kein hohes Häkelnniveau habt. Das Ergebnis ist super! Jetzt hast du keine Ausrede mehr, macht mit!

Für dieses Projekt brauchst du:
* 2 KNÄUEL AUS SCHAFWOLLE X 200G
* 2 X 15MM HOLZSTRICKNADELN