NACHHALTIGE MODE

ÄNDERE DIE ART UND WEISE, WIE DU EINKAUFST

Machst du dir Gedanken nicht nur über die Dinge, die du kaufst, sondern auch, wer sie sie herstellt? Wenn du deine eigene Kleidung strickst, fühlst du dich gut und stärkst dein Selbstwertgefühl. Außerdem kümmern wir uns meist besser um unsere handgefertigten Teile, sodass sie länger halten als die, die wir kaufen. Stelle deine eigene Kleidung her, kümmere dich um sie und du trägst so zu einem nachhaltigeren Planeten bei, auf dem die Slow-Fashion-Industrie eine wichtige Rolle spielt.

WAK versucht, die Slow-Fashion-Bewegung zu verbreiten, indem handgefertigten Modeartikeln neuer Wert verliehen wird. Wir arbeiten an der Entwicklung trendiger Designs und Sets für Anfänger, damit wir jüngere Generationen erreichen können.

TRAGE BEI ZU EINEM BESSEREN PLANETEN

Hast du jemals darüber nachgedacht, wie die Kleidung, die wir kaufen, hergestellt wird?

Wenn das Stricken deines eigenen Pullovers mehr als eine Woche dauert und über 90€ kostet, wie können andere Marken sie in weniger als einem Tag für unter 20€ produzieren?Wir ermutigen alle, über die von uns unterstützten Arbeitskräfte, Kosten und Produktionsprozesse nachzudenken. Auf diese Weise haben wir die Möglichkeit, die Umweltverschmutzung und unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern.

UNSERE MATERIALIEN

Wir legen großen Wert auf unsere Materialien und deren Beschaffung. Unser Team überwacht jeden Schritt in unserem Produktionsprozess, um sicherzustellen, dass unsere Produkte umweltfreundlich sind. Außerdem helfen wir Gemeinschaften vor Ort und schaffen durch unseren langen Produktionsprozess Möglichkeiten für Arbeit und Gemeindeentwicklung: Ein bisschen für uns könnte ihnen viel bedeuten.

Abgesehen von unserem Garn bestehen unsere Strick- und Häkelnadeln aus 100% FSC-zertifiziertem Buchenholz. Unsere Papiertüten sind recycelt, recycelbar und wiederverwendbar. Ab dem Augenblick, in dem du dein Set öffnest, gibt es so viele Möglichkeiten, diesen Beuteln ein zweites Leben zu geben und Abfall zu reduzieren.

WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREN MATERIALIEN

Recycelt Yarn

Ein recyceltes Garn aus 95% Baumwolle und 5% anderen Fasern. Die Idee begann damit, gebrauchten oder alten Jeans ein zweites Leben zu geben. Dank des Recyclingprozesses werden die Fasern behandelt, gemischt und dann zu einem einzigen Faden gesponnen, fertig zum Stricken.

Unser neues Garn: Bambus

Es verwendet eine sehr geringe Menge Wasser für das Wachstum und trägt so zur Erhaltung der natürlichen Wasserressourcen bei. Es produziert auch mehr Sauerstoff pro Quadratmeter als jedes andere Waldsystem.

The Tape

Eine umweltfreundliche Faser aus recycelten T-Shirts, die ein zweites Leben verdienen.

 
The Recycled Claim Standard (RCS) is an international, voluntary standard that sets requirements for third-party certification of Recycled input and chain of custody. The goal of the RCS is to increase the use of Recycled materials and uses the chain of custody requirements of the Content Claim Standard (CCS).
The Global Organic Textile Standard (GOTS) is recognised as the world's leading processing standard for textiles made from organic fibres. It defines high-level environmental criteria along the entire organic textiles supply chain and requires compliance with social criteria as well.
This certification is provided by Promperú, an entity part of the Peruvian Foreign Trade and Tourism Ministry. The Fair Trade is a solidary, equitable and ethical model, which seeks to provide fair benefits to each of the parties involved in the production process of a product or service.
Mulesing is a painful surgical procedure for sheep, commonly used in Australia, to prevent the parasitic infection flystrike. Mulesing can be avoided, there are viable alternatives available. Our yarn is only 100% mulesing-free.